Trainerausbildung

Die Ausbildung zum Trainer C Ski-Inline wird vom Deutschen Skiverband (DSV) durchgeführt. Der Trainer C Ski-Inline ist ein Experte für ganzjähriges Sporttreiben im Skiverein mit Schwerpunkt auf Sommertraining anhand Ski-Inline. Jedoch kommen die Winterdisziplinen Ski-Alpin und Ski-Nordisch in der Ausbildung nicht zu kurz. Der Ausbildungsverlauf orientiert sich an Inhalten und Umfang an den DOSB-Rahmenrichtlinien und setzt neben methodischen und sozialen Kompetenzen im fachspezifischen Bereich den Schwerpunkt auf Ski-Inline und die Verbindung zum alpinen sowie nordischen Skilauf.  Entsprechend werden in den Ausbildungslehrgängen als Themenschwerpunkte die Trainingsmöglichkeiten mit Inline-Skates und die Verbindung bzw. Übertragung des Ski-Inline auf die Wintersportarten Ski-Alpin und Langlauf/Nordic behandelt. Alle drei Disziplinen sind prüfungsrelevant.

Die Voraussetzungen für die Teilnahme an der Ausbildung zum Trainer C Ski-Inline sind:

  • Mitgliedschaft in einem Verein, der dem SSV angeschlossen ist
  • Nachweis an der Teilnahme an einer Erste-Hilfe-Schulung (9 UE, nicht älter als 2 Jahre)
  • Rechtzeitige Meldung über den Verein und den SSV an den DSV
  • Vollendung des 16. Lebensjahres
  • angemessenes eigenes sportpraktisches Können in den drei Ausbildungsdisziplinen
LEKI Logo Internet MDV horiz onwhite RGB Logo VR Talentiade 4c trans Logo weiß