Freestyle und Freeski

Freestyle

Im Ski-Freestyle geht es um Geschicklichkeit auf Alpin-Skiern. Die Olympischen Disziplinen im Ski-Freestyle sind Buckelpiste, Springen und Skicross.
Der Schwäbische Skiverband fördert zahlreiche junge talentierte Freestyler im Bereich Buckelpiste. Die Arbeit in diesem Bereich erfolgt in der ARGE Ski-Freestyle in Zusammenarbeit mit dem Skiverband Schwarzwald Nord und dem Bayerischen Skiverband.
Der schwäbische Stützpunkt im Bereich Ski-Freestyle befindet sich in Albstadt mit den Aktivitäten des Freestyle-Club Zollernalb.

Kaderathletin 2020/21

Name Vorname Verein Kader
Weiß Emma Freestyleclub Zollernalb 1a


Freeski

Seit den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi ist Freeskiing mit den Disziplinen Ski-Halfpipe und Slopestyle der Männer und Frauen als Teil des Freestyle-Skiing vertreten. Mit den Olympischen Winterspielen 2022 wird eine weitere Disziplin, das “Ski Big Air”, bei den Olympischen Winterspielen vertreten sein.

Kaderathlet 2020/21

Name Vorname Verein Kader
Veile Vincent DAV Ulm 1b
LEKI Logo Internet MDV horiz onwhite RGB Logo VR Talentiade 4c
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.