DSV Talenttage 2019-2020

Die DSV-Talenttage Ski Alpin und Skilanglauf gehen 2019/20 in eine neue Runde: Mitmachen kann jeder Verein, der einen individuellen Tag zur Mitgliedergewinnung oder Talentsichtung gestalten möchte.
Die DSV-Talenttage sind ein Ereignis voller Spaß, Schnee und Ski! An einem Wochenende zu Beginn des Winters werden in ganz Deutschland Aktivitäten zur aktiven Nachwuchsgewinnung im alpinen und nordischen Skisport stattfinden. Jeder Verein ist dazu eingeladen sich als Veranstalter zu registrieren und von der DSV-Unterstützung zu profitieren. Für alle registrierten Vereine schnüren wir ein DSV-Veranstalter-Paket, das Euch hilfreiche Materialien sowie Kommunikationsleistungen bietet. Was im Detail dahinter steckt, könnt Ihr in den Ausschreibungen im Downloadbereich nachlesen.
Dabei sein lohnt sich in jedem Fall und kann möglicherweise auch für Eure Vereinskasse interessant sein!

DSV-Talenttag Ski Alpin: 21./22.12.2019
DSV-Talenttag Skilanglauf: 18./19.01.2020

Ausschreibung Ski Alpin
Ausschreibung Skilanglauf

Mehr als Sport.

Die Leidenschaft für Sport, Teamgeist und ein starkes Gemeinschaftsgefühl zeichnen die über 11 300 Sportvereine in Baden-Württemberg aus. Mit der Kampagne "Mehr als Sport – Sportvereine in Baden-Württemberg" wollen der Landessportverband Baden-Württemberg (LSV), die drei Sportbünde – Badischer Sportbund Freiburg, Badischer Sportbund Nord, Württembergischer Landessportbund (WLSB) – und die WLSB-Sportstiftung in den kommenden zwei Jahren diesen Kern des Sportvereinswesens wieder in den Vordergrund stellen.

Die Kampagne stellt daher in den Mittelpunkt, was Sport im Verein auch heute ausmacht: Leidenschaft, Zusammenhalt und Gemeinschaft gepaart mit einem Sinn für Respekt, Fairness und Solidarität und jede Menge Spaß.

Zum Kampagnenstart gibt es ein Video: https://www.youtube.com/watch?v=P0UTD7zhVgQ

Förderpreise der WLSB-Sportstiftung

Die WLSB-Sportstiftung schreibt dieses Jahr mit den Partnern Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg und ARAG Allgemeine Versicherungs-AG zum sechsten Mal Förderpreise aus.

In vier Kategorien werden je ein Förderpreis in Höhe von 4000 Euro und zwei Anerkennungspreise in Höhe von jeweils 1500 Euro für außergewöhnliche und wegwesende Projekte von Sportvereinen vergeben.

Die diesjährigen Themen sind:

  • Kategorie „Ehrenamtliches Engagement“: Vernetzen für die Gemeinschaft – neue Allianzen von Sportvereinen vor Ort
  • Kategorie „Soziale Kompetenz“: Voneinander lernen, miteinander leben – Modelle zur Begegnung von Generationen
  • Kategorie „Präventionskonzepte“: Aktiv werden, Aufklären, Ausstattung überprüfen – Sportunfälle vermeiden
  • Kategorie „Kooperationsmodelle“:Kooperationsmodelle von Sportvereinen mit Organisationen außerhalb des Sports

Bewerben können sich alle gemeinnützigen Sportvereine mit Sitz in Baden-Württemberg. Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2020. Die Preisverleihung findet am Freitag, 15. Mai 2020 in Esslingen statt.

Weitere Informationen (Bewerbungsbogen, Teilnahmebedingungen, Flyer mit Beschreibung der Themen) sind unter folgendem Link zu finden: www.wlsb-sportstiftung.de/foerderung

Logo Fair Play

Fair Play Preis des Deutschen Sports

Mit „Jung, sportlich, FAIR“ sollen auch 2019 wieder faire Gesten im Sport sowie Projekte von Jugendlichen zur Thematik Fair Play ausgezeichnet werden.

Teilnehmen können alle jugendlichen Sportlerinnen und Sportler im Alter von 12 bis 18 Jahren. Die Gewinner erhalten über Ihren Verein eine Fördersumme von bis zu 500 €. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2019.

Ausschreibung



LEKI Logo Internet MDV horiz onwhite RGB Logo VR Talentiade 4c
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung OK